Now Accepting PSA Submissions

Häufig gestellte Fragen

Antworten auf deine Fragen

Karteneinstufung ist extrem genau und gelegentlich komplex. Jeder Sammler seine eigenen Gründe hat warum und wie er seine Karten bewerten lässt. Wir haben unten häufige Fragen beantwortet, aber wenn du nicht findest, was du suchst, wende dich bitte an uns. 

Was ist Grading?

Grading ist ein Prozess bei dem Sammelkarten authentifiziert und versiegelt werden und eine Qualitätskennzahl (Grade), die auf dem Zustand der Karte basiert, bekommen.

Die Qualitätskennzahl ist in der Regel auf einer Skala von 1-10 und basiert auf mehreren Kriterien in Bezug auf den Zustand einer Karte. Je besser der Zustand einer Karte ist, desto höher ist die Qualitätskennzahl.

Mit welchen Partnern arbeitet ihr zusammen?

Wir bieten derzeit Bewertungsdienste durch Beckett Grading Services (BGS), CGC, SGC und PSA an.

Alle vier Organisationen haben ihren Sitz in den USA, und wir bedienen Kunden in Großbritannien und Europa, um ihnen Zugang zu deren Diensten zu ermöglichen.

Sie können Karten bei jedem Prüfer einreichen. Wenn Sie Karten bei mehr als einem Bewertungsunternehmen einreichen möchten, müssen Sie separate Bestellungen aufgeben. PSA wird an einem anderen Standort in Großbritannien verwaltet und bearbeitet als unsere Beckett-, CGC- und SGC-Bestellungen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Warum sollte ich meine Karten graden lassen?

Es mehreren Gründen seine Karten graden zu lassen. Indem du deine Karten graden lässt kannst du:

  • Gewissheit erlangen, dass eine Karte authentisch und legitim ist.
  • Den Wert der Karte für Käufer und Sammler erhöhen.

Nach der Rückgabe ist deine Karte für immer geschützt ist, da sie in einem sicheren Gehäuse eingekapselt wird.

Natürlich gibt es viele andere Gründe, warum du deine Karten graden lassen möchtest.

Wie gehe ich vor um meine Karten graden zu lassen?
Um deine Karten mit Black Label Grading graden zu lassen, gehe einfach wie folgt vor:1) Entscheide, welche Karten du zum Grading einreichen möchtest.
2) Wähle deinen Service-Level-und Gradingfirma.

3) Gebe deine Bestellung über unser online Bestellportal auf. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.

4) Verpacke deine Karten sicher (bitte verwende immer durchsichtige Hüllen).

5) Sende deine Karten MIT deiner Bestellnummer an die angegebene Adresse.

6) Sobald wir deine Karten erhalten haben, senden wir dir eine Rechnung mit Zahlungsanweisung.

7) Karten werden innerhalb von 5 Werktagen nach der Einsendefrist versendet.

Alle Einreichungen müssen mit einer Bestellnummer versandt werden. Bitte beachte, dass wir erst nach Erhalt und Verarbeitung deiner Karten um Zahlung bitten. Wenn du weitere Beratung benötigst, kontaktiere uns bitte.

Bitte füge deinem Paket keine persönlichen Informationen bei. Wir versuchen unser Bestes, um alle personenbezogenen Daten entsprechend zu entsorgen, können dies jedoch nicht garantieren.

Welche Versicherung bietet Black Label Grading?

Black Label Grading bietet Versicherungsschutz für Pakete während des Transports zu Beckett, CGC, SGC und PSA, der Diebstahl, Verlust oder Beschädigung abdeckt. Für alle Einreichungen wird jede Karte basierend auf ihrem unbewerteten Marktwert versichert.

Es ist wichtig zu beachten, dass Black Label Grading bei Rücksendungen aus der Beckett-Einrichtung einen haftungsbasierten Ansatz statt einer Versicherung wählt, um die bewerteten Karten abzudecken. Das bedeutet, dass wir die Haftung für den physischen Verlust oder Schaden der Güter auf der Rückreise übernehmen, wobei der Marktwert der bewerteten Karte, entsprechend ihrem Zustand, bis zu einem Höchstbetrag von 1000 Pfund abgedeckt wird. Dieser Ansatz stellt sicher, dass Ihre Artikel bei der Rücksendung zwar nicht durch eine traditionelle Versicherung abgedeckt sind, jedoch weiterhin unter unseren Haftungsbedingungen geschützt sind.

Für Einreichungen bei CGC, SGC und PSA sind Pakete während des Transports bis zu ihrem Marktwert versichert. Wir nutzen FedEx für alle Sendungen von und in die Vereinigten Staaten, um sicherzustellen, dass Ihre Artikel sicher transportiert werden. Bitte lesen Sie unsere Handelsbedingungen für weitere Details zu Versicherung und Haftungsdeckung.

Bei der Rückkehr zu Kunden im Vereinigten Königreich werden Artikel über den Royal Mail Tracked 24hr-Dienst versandt und für Kunden außerhalb des Vereinigten Königreichs nutzen wir PostNL oder DPD. Dies gewährleistet einen sicheren und effizienten Lieferprozess für Ihre bewerteten Artikel.

Wann erhalte ich meine Karten zurück?

Abhängig vom gewählten Servicelevel kann es einige Wochen bis Monate dauern, bis Ihre Karten an Sie zurückgesendet werden. Wir bemühen uns, Ihre Karten so schnell wie möglich zu bearbeiten, müssen jedoch auch Saisonalität und Volumen berücksichtigen. Wir werden während des gesamten Prozesses mit Ihnen kommunizieren, um sicherzustellen, dass Sie wissen, in welcher Phase sich Ihre Karten auf ihrer Reise befinden.

Nachfolgend sind die grundlegenden Service Level Agreements (SLAs) für jeden Schritt in unserem Prozess dargestellt:

1.   Verarbeitung

Wir zielen darauf ab, alle unsere Aufträge innerhalb von 5-7 Arbeitstagen nach der Einreichungsfrist zu bearbeiten.

2.   Versand zum Prüfer

Wir rechnen mit 3-5 Arbeitstagen für den Versand.

3.   Bewertung

Abhängig vom gewählten Servicelevel und Bewertungsdienst variiert die Bearbeitungszeit.

Die Bearbeitungszeiten von Beckett finden Sie hier. Bitte kontaktieren Sie uns für aktuelle CGC-Bearbeitungszeiten.

4.   Rückversand zu BLG

Wir rechnen mit 5-10 Arbeitstagen für den Rückversand nach Großbritannien.

5.   Rücksendungen

Wir werden Ihre Karten innerhalb von 5 Arbeitstagen an Sie zurückschicken.

Wir sind verpflichtet, strenge SLAs einzuhalten, um Ihre Karten so schnell wie möglich an Sie zurückzusenden. Es kann jedoch manchmal zu Verzögerungen im Bewertungsprozess kommen. Da wir als Vermittler tätig sind, kann Black Label Grading nicht für Verzögerungen verantwortlich gemacht werden, die durch den Bewerter oder das Versandunternehmen verursacht werden.

Wie bezahle ich?

Sobald wir deine Karten erhalten haben und diese bearbeitet wurden, senden wir eine Zahlungsanfrage per E-Mail. Mit dieser E-Mail kannst du per Stripe mit einer gültigen Kredit- oder Debitkarte bezahlen.

Wir bieten Zahlungspläne von Klarna an. Der Mindestbetrag für diesen Service ist £300. Sie unten für die allgemeinen Geschäftsbedingungen und weitere Informationen.

Was ist ein Aufpreis?

Gelegentlich können zusätzliche Gebühren, sogenannte Aufpreise, auf Ihre PSA- oder CGC-Rücksendungen anfallen, wenn der bewertete Wert einer Karte den maximal deklarierten Wert der eingereichten Stufe übersteigt. Diese Aufpreise werden direkt zu Ihnen zum aktuellen Marktwährungskurs ohne Aufschlag weitergeleitet. Es ist wichtig zu beachten, dass wir diese Gebühren im Voraus nicht vorhersagen können, da sie erheblich vom Bewertungsergebnis beeinflusst werden. Sowohl PSA als auch CGC arbeiten nach der gleichen Richtlinie, sodass es keine Strafen für Einreichungen in niedrigeren Stufen gibt, es wird nur der Differenzbetrag in Rechnung gestellt.

SGC kann einen Aufpreis für ältere Karten (vor 2000) berechnen, wenn diese den maximal deklarierten Wert der Stufe überschreiten. Die gleichen Regeln gelten auch in diesen Fällen.

Einsendeschluss

Einsendefrist Wir reichen monatlich Karten bei Beckett, PSA & CGC ein. Bitte sende deine Karten vor Ablauf der Frist bei uns ein, um sicherzustellen, dass deine Karten rechtzeitig verschickt werden. Die Einsendefrist für diesen Monat ist: Die Deadline für die Einsendung im nächsten Monat ist:

April 26, 2024

Mai 24, 2024